Unsere Chorproben

 

Wir proben jeden Donnerstag von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

im Konferenzraum des Pfarrheims St. Josef, Puchheim, Allinger Straße 3.

Während der Schulferien finden im allgemeinen keine Proben statt.

 

Außer der Liebe zum Gesang werden keine Anforderungen, z.B. Notenkenntnisse, gestellt - schon gar nicht von Neu-Einsteiger(inne)n.

 

Unsere Proben beginnen mit gymnastischen Lockerungs-Übungen, dem "Einsingen" und Übungen zur Stimmbildung.

 

Unser Dirigent Martin übt mit uns mit Humor und Geduld, so dass uns allen das Erlernen eines neuen Stücks recht leicht fällt.

Für ein neues Stück wird zunächst mit jeder Stimme einzeln geübt (Sopran – Alt – Tenor – Bass).

Den musikalischen Ausdruck des gesamten Chores erarbeitet Martin mit Geduld und Sorgfalt bis der Gleichklang der Stimmen in Harmonie, Dynamik, Rhythmus und Aussprache seinen Vorstellungen entspricht.

So hat Martin den Laienchor Liederkranz bei einer enormen Vielfalt des Repertoires auf ein musikalisches Niveau gehoben, das wir unserem Publikum gern präsentieren.

 

Im Anschluss an die Proben setzen wir uns noch gemütlich zusammen. Bei der Gelegenheit werden auch Geburtstags-Ständchen gesungen.

 

Einmal im Jahr, vorzugsweise gegen Ende Januar, zieht sich der Chor zu einem Proben-Wochenende zurück. Meistens gehen wir in die Bairische Musikakademie von Marktoberdorf.

Hier kommt neben den konzentrierten Gesamt- und Einzelstimmproben auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

© 2015 Liederkranz Puchheim e.V. proudly created with  Wix.com

  • facebook-square
  • Twitter Square
  • vimeo-square